Thema Chemie 2017-08-04T15:48:00+00:00

Thema Chemie

Chemie 4.0: Aufbruch zu neuen Ufern

Die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland bricht zu neuen Ufern auf. Mit Chemie 4.0 beginnt die vierte Entwicklungsstufe in der 150-jährigen Geschichte der Branche, die in den nächsten Jahrzehnten geprägt wird durch Digitalisierung, zirkuläre Wirtschaft und Nachhaltigkeit. Zu diesem [...]

Erstmals nicht-klassisches Kristallwachstum nachgewiesen

Ein Experiment an der Universität Konstanz kann nicht-klassisches Kristallwachstum nachweisen. Das Ergebnis hat Konsequenzen für Grundlagenforschung und Anwendung. Das klassische Lehrbuchwissen besagt: Kristalle wachsen, indem sich Atome beziehungsweise Moleküle Schicht für Schicht auf einer bestehenden [...]

Bakterieller Geruchssinn: Mechanismus entdeckt

So genannter bakterieller Geruchssinn könnte ein Ansatz für einen künftigen Ersatz konventioneller Antibiotika werden. Diese Wirkstoffe würden die Bakterien nicht abtöten, sondern ihnen lediglich Signale zuführen, die sie für den menschlichen Körper harmlos machen würden. [...]

Sonic-catch – Partikel fangen mit Ultraschall

Wie lassen sich lebende Zellen in Flüssigkeiten zwecks Untersuchung festhalten? Am besten gelingt das mit stehenden Ultraschallwellen. Die TU Wien präsentiert auf der Messe „Labvolution“ erstmals dem interessierten Fachpublikum Sonic-catch und Sonic-wipe – zwei kleine [...]

Kohlendioxid – vom Klimakiller zum chemischen Rohstoff

Man nehme das schädliche Treibhausgas Kohlendioxid und verwandle es mithilfe regenerativ erzeugten Stroms in eine universelle Basis für die Herstellung von Kraftstoffen und die chemische Industrie. Das ist, stark verkürzt, das Ziel einer Gruppe von [...]