News aus Forschung und Technik 2017-08-07T08:58:30+00:00

News aus Forschung und Technik

Deep Learning: Neue Software erkennt Blickkontakt im Alltag

Der menschliche Blickkontakt ist eine wichtige Informationsquelle im Bereich der Außenwerbung und des Marketings, für Assistenzsysteme wie beispielsweise im Auto oder auch für die Zusammenarbeit zwischen Robotern und Menschen. Allerdings war es bisher nur sehr [...]

3D-Druck: Herzmuskelgewebe aus Spinnenseide

Rund 1,8 Millionen Menschen leiden laut deutscher Herzstiftung e.V. in Deutschland unter einer Herzschwäche (Herzinsuffizienz). Ursache ist meist der irreversible Verlust von Herzmuskelzellen durch Herzerkrankungen, zum Beispiel einen Herzinfarkt. Zurzeit gibt es keine Therapie, die [...]

Magnetic Particle Imaging: Genauigkeits-Weltrekord

Am Institut für Medizintechnik der Universität zu Lübeck wird mit Magnetic Particle Imaging ein neuartiges bildgebendes Verfahren für die Medizin erforscht, welches in Zukunft die Radiologie revolutionieren könnte. Aktuell wurde ein neuer Weltrekord bei der Abbildung [...]

Digitaler Wandel: Herausforderung für KMU

Megatrend Digitaler Wandel: Wachsender Termindruck, Informationsflut und ständige Erreichbarkeit – die Auswirkungen der Digitalisierung, aber auch der demografische Wandel bergen Herausforderungen für das Personal- und Gesundheitsmanagement, die insbesondere auch kleine und mittlere Unternehmen betreffen. Personalleiter und [...]

Sortieranlagen: Kapazität ohne Investition deutlich steigern

In einem durchschnittlichen Paketverteilzentrum könnten bis zu zehn Prozent mehr Warensendungen als bisher über die Sortieranlagen abgewickelt werden – ohne dass der Paketdienst einen einzigen Euro zusätzlich investieren müsste. Zu diesem Ergebnis kommen Jenaer Wissenschaftler, die eine mathematische Optimierung der [...]

Formgedächtnisdrähte machen PKW-Leichtbau smarter

Die Gewichtsreduktion von Fahrzeugen gehört angesichts der Einsparmöglichkeiten bei Energie und Rohstoffen zu den relevantesten Forschungsthemen weltweit. Aktuell arbeiten Forscher am Bundesexzellenzcluster MERGE der Technischen Universität Chemnitz an Lösungen zur Integration wichtiger Funktionen direkt in das [...]

Ladeinfrastruktur: Neue Normenreihe für Ladesäulen

Das Fehlen von Standards bei der Ladeinfrastruktur ist einer der Gründe, warum der Verkauf von Elektrofahrzeugen nicht in Fahrt kommt. Dazu gehört zum Beispiel auch der Informationsaustausch zwischen Ladesäule und Abrechnungssystemen. Um der Ladeinfrastruktur auf die Sprünge zu helfen, [...]

Dynamik: Psychologischer Effekt gegen Gedränge

Dichtes Gedränge am Eingang von Großveranstaltungen kann schnell zur echten Gefahr werden. Abhilfe schaffen können künstliche Einengungen wie Absperrgitter. Das zeigen Experimente von Jülicher Forschern, die in einer interdisziplinären Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern der Ruhr-Universität Bochum auf einen Effekt gestoßen sind, [...]

Erstmals nicht-klassisches Kristallwachstum nachgewiesen

Ein Experiment an der Universität Konstanz kann nicht-klassisches Kristallwachstum nachweisen. Das Ergebnis hat Konsequenzen für Grundlagenforschung und Anwendung. Das klassische Lehrbuchwissen besagt: Kristalle wachsen, indem sich Atome beziehungsweise Moleküle Schicht für Schicht auf einer bestehenden [...]

Sonnencremes: Schutzwirkung wird oft falsch eingeschätzt

Selbst Hautärzte schätzen die Schutzwirkung von Sonnencremes falsch ein, wenn diese ungünstig dargestellt wird, wie eine Studie unter Leitung des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung zeigt. Verbrauchern kann hingegen eine einfache Faustregel helfen. Richtiger Sonnenschutz ist angesichts [...]

Projekt ÖkoLogWi: Auf dem Weg zur Öko-Logistik

Wie Unternehmen die Umwelt schonen und gleichzeitig Kosten sparen können, untersuchen Wissenschaftler aus Hannover im Projekt ÖkoLogWi. Die Forscher wollen ein Optimierungsmodell entwickeln, mit dem Unternehmen ihre Produktions- und Logistikkosten senken und gleichzeitig ihre Ökobilanz [...]

Subjektive Wahrnehmung vertrauenswürdiger als Wirklichkeit

Dass unsere Wahrnehmung häufig nicht der Realität entspricht, ist schon lange bekannt. Dass wir dies nicht nur unterbewusst hinnehmen, sondern im Vergleich zu verlässlichen Informationen sogar bevorzugen, war selbst für ein Osnabrücker Forscherteam überraschend, das [...]

Zukunftspanel Mittelstand: Herausforderung Digitalisierung

Das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn hat die Ergebnisse seiner jüngsten Befragung für das Zukunftspanel Mittelstand 2017 vorgelegt. Darin kommt auch zum Ausdruck, dass mittelständische Unternehmen bei der Bewältigung der Herausforderungen der Digitalisierung auf mehr [...]

Nano-U-Boot mit Selbstzerstörungs-Mechanismus

Nanomediziner forschen nach Systemen, die quasi als Nano-U-Boot ihr Ziel selbst suchen, und Arzneien genau dort freisetzen, wo diese wirken sollen. Ein Team von niederländischen Wissenschaftlern hat jetzt einen Nanomotor entwickelt, der genau diese Funktionen erfüllt: [...]

Bakterieller Geruchssinn: Mechanismus entdeckt

So genannter bakterieller Geruchssinn könnte ein Ansatz für einen künftigen Ersatz konventioneller Antibiotika werden. Diese Wirkstoffe würden die Bakterien nicht abtöten, sondern ihnen lediglich Signale zuführen, die sie für den menschlichen Körper harmlos machen würden. [...]

Wasserstoffbrückenbildung mit Rasterkraftmikroskop beobachtet

Wasserstoff ist das häufigste Element im Universum und Bestandteil fast aller organischen Verbindungen. Über Wasserstoffatome stehen Moleküle und Abschnitte von Makromolekülen miteinander in Verbindung. Diese Wechselwirkungen werden Wasserstoffbrückenbindung (kurz Wasserstoffbrücken) genannt. In der Natur spielen [...]

Load More Posts