Über die TM 2.0 2017-08-05T17:45:57+00:00

TM 2.0: Recording the future. Since 1907.

Journal für Forschung und Technik, 1907 gegründet als Technische Mitteilungen

Die TM 2.0 ist die digitale Fortsetzung der renommierten Technischen Mitteilungen (TM), gegründet im Jahre 1907 in Dortmund durch drei Berufsverbände, den Rhein.- Westf. Bezirksverein Deutscher Chemiker, den Elektrotechn. Verein des Rhein.-Westf. Industrie-Bezirks und den Westfälischen Bezirks-Verein Deutscher Ingenieure.

Technische Mitteilungen, Illustration des Titelbildes aus dem Jahre 1908

   Technische Mitteilungen, Illustration des Titelbildes von 1908.

Die erste Ausgabe erschien zu Beginn des Jahres 1908. Die Idee ihrer Gründer, mit der Schaffung einer interdisziplinären technisch-wissenschaftlichen Zeitschrift einen Beitrag zum Austausch von Wissen zum Nutzen aller zu leisten, hat bis heute nichts von ihrer Faszination verloren und bestimmt nach wie vor unser Selbstverständnis.

Die TM 2.0 im Jubiläumsjahr

Im Jubiläumsjahr 2017, in dem sich die Gründung der TM zum 110. Mal jährt, wird das Angebot noch einmal spürbar erweitert. Schon jetzt deckt sie ein besonders breites Spektrum an Themen ab: von A wie Additive Fertigung bis Z wie Zero Waste. Seien Sie gespannt auf den Ausbau und die weitere Entwicklung.

> Zur Themenübersicht

Herausgegeben von Deutschlands ältestem technischen Weiterbildungsinstitut

Die TM 2.0 wird inzwischen herausgegeben vom Haus der Technik (HDT), dem ältesten technischen Weiterbildungsinstitut Deutschlands und Kooperationspartner der RWTH Aachen sowie der Universitäten Bonn, Braunschweig, Duisburg-Essen und Münster. Gegründet wurde das HDT 1927 in Essen. Bis heute ist es einer der führenden deutschen Anbieter von Seminaren, Lehrgängen, Tagungen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

> Zur HDT-Website

Mehr erfahren

Sie möchten mehr erfahren, in der TM 2.0 als Autor veröffentlichen oder werben? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

> E-Mail an die Redaktion senden

> Mediadaten

> Impressum